Tipps und Informationen zu Kaminholz und Brennholz

Kaminholz, Brennholz, FeuerholzHerzlich willkommen bei kaminholz-brennholz24.de!

Angesichts ständig steigender Energiepreise und sogar schon Warnungen von Experten vor einer neuen Energiearmut lohnt es sich, über Alternativen nachzudenken.

Die von der einstigen Bundesregierung beschlossene und von der Großen Koalition nun umzusetzende Energiewende trifft zwar den Nerv der Bevölkerung und wird von dieser mehrheitlich mitgetragen, doch dringt erst jetzt nach und nach durch, welche Folgen hiermit verbunden sein werden.

So ist der Umstieg auf erneuerbare Engergien durchaus denkbar, und der eine oder andere wird die riesigen sogenannten Offshore-Windkraftanlagen gesehen haben, die recht effektiv und in großen Mengen Strom produzieren.

Nur muß dieser Strom dann nach seiner Gewinnung hin zum Verbraucher gebracht werden. Das zieht die Notwendigkeit eines umfangreichen Netzausbaus nach sich, der natürlich viel Geld kosten wird.

Es liegt auf der Hand, dass am Ende der Verbraucher die Energiewende durch massive gestiegene Stromkosten bezahlen muss.

Wenn auch in Deutschland nicht so viele Menschen wie zum Beispiel in Frankreich ihre Heizung mit Strom befüttern, so bleibt im Geldbeutel dennoch am Ende weniger übrig.

Grund genug, darüber nachzudenken, wie man die monatlichen Kosten im Haushalt senken kann. Eine Alternative zur herkömmlichen mit Strom, Erdgas oder Heizöl betriebenen Heizung kann dabei ein Kamin oder Kaminofen sein.

Dieser wird unter anderem mit Kaminholz bzw. Brennholz gefüttert. Zu diesem Thema gibt es einiges zu beachten, und so können sie von großer Wichtigkeit sein, die …

… Informationen über Holz

Auf unseren Seiten finden Sie vielerlei Tipps und Informationen zum Thema Kaminholz und Brennholz, die Sie im Vorfeld oder auch während des Betriebes Ihrer mit diesem Brennmittel betriebenen Heizung beachten sollten. Bedenken Sie, daß immer mehr Menschen nach Alternativen zur herkömmlichen Heizung suchen, um Kosten zu sparen. Manche werden das Kaminholz dabei gänzlich statt zum Beispiel des Erdgases nutzen möchten, andere wiederum beschaffen sich Brennholz, um jedenfalls teilweise am Tag auf die herkömmliche Energie zu verzichten.

Herrlich ist ferner, bei einem prasselnden Feuer im Kaminofen seinen Feierabend zu genießen. Hier ein Beispiel für ein schönes Feuer im Kaminofen

Für Sie haben wir unsere Tipps und Informationen zum Thema zusammengestellt und möchten Ihnen nachfolgend zunächst einen Überblick über unsere einzelnen Themen verschaffen.

Einige unserer Themen im Überblick

Welche Holzart ist die richtige?

“Eichen sollst Du weichen”, “Buchen sollst Du suchen”, solche Sprüche zum Beispiel im Zusammenhang mit Gewittern und dem angeblichen Schutz vor Blitzen sind uns hinreichend bekannt, nur sagt uns dieses Basiswissen über einzelne Baumarten noch nichts über deren Brenneigenschaften im Kaminofen. Mehr zu einzelnen Holzarten und deren Eignung als Kaminholz oder Brennholz finden Sie hier.

Wo und wie lagere ich mein Kaminholz und Brennholz?

Jeder kennt die Holzunterstände, in den das gesägte und in Stücke gehackte Holz zum Trocken gelagert wird. Es gibt diese aus verschiedenen Materialien wie Holz oder Metall. Frisch geschnittenes Kaminholz sollte in jedem Fall zunächst an der frischen Luft im Außenbereich gelagert werden.

Wer in kalter Jahreszeit vor dem Kamin oder Kaminofen sitzt, möchte natürlich nicht wegen jedes Scheites, der nachgelegt werden soll, nach draußen gehen. Somit ist es angebracht, sich in Haus und Wohnung einen kleinen Vorrat anzulegen, auf den man zurückgreifen kann.

Mehr Informationen dazu, wie und wo Sie am besten Ihr Kaminholz und Brennholz lagern, finden Sie hier…

Wo Kaminholz kaufen?

Die wenigsten werden glückliche Besitzer eines Stück Waldes sein, in dem das Brennholz immer wieder nachwächst. Somit stellt sich die Frage, wo man sein Kaminholz kaufen kann. Angebote findet der Interessierte mittlerweile flächendeckend in ganz Deutschland.

Die Welt rückt zusammen, und das ist es nahezu folgerichtig, bei der Suche nach Brennholz über die eigenen Landesgrenzen hinaus und damit ins Ausland zu schauen. Denn auch hier wird Kaminholz angeboten und angesichts steigender Preise lohnt der Vergleich, der mit Hilfe des Internets sehr einfach möglich ist.

Mehr dazu, wo man am besten sein Kaminholz und Brennholz kaufen kann, finden Sie hier…

Wo findet man günstige Preise für Kaminholz und Brennholz?

Möchte man durch den Einsatz von Holz als Heizmittel Geld sparen, so ist es von großer Bedeutung, Kaminholz zu möglichst günstigen Preisen einzukaufen, denn einfach in den Wald zu fahren und sich dort Brennholz zu besorgen, geht natürlich gar nicht; hiervon wird dringend abgeraten. Mehr Informationen zu dem Thema, wie man billig seinen Holzvorrat auffüllen kann, erfahren Sie in Kürze hier…

Wo findet man günstige Preise für Kaminholz und Brennholz?